angedacht

„Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch“
Jahreslosung 2017 – Buch des Propheten Hesekiel, Kapitel 36, Vers 26

Klar ist, was die Voraussetzung dieses kurzen Satzes ist: Mein/unser Herz ist erneuerungsbedürftig und an Gottes Geist mangelt es. Darin zeigt sich die Auffassung des Propheten. Er meint jede Person und meint die Gesellschaft . 22 Jahre lang ist Hesekiel ein Sprecher für Gott. Hesekiel, der Priestersohn, lebt unfreiwillig in der Fremde, das ist eine Kriegsfolge. Sein Herkunftsland Israel musste er etwa 598 v. Chr. verlassen. Hier, in Babylon, hört er von Ruinen und von brach liegenden Feldern in der Heimat. Hier erkennt er Gott in dem Erzählten. Ihm dämmert der geschichtliche Zusammenhang zwischen eigenem Tun und eigenem Elend. Er spricht in Rätselworten und in Bildergeschichten, spricht von Gott, spricht harte Wahrheit. 

Dann wendet sich das Blatt. Endlich zeigt sich dem Propheten die Chance eines neuen Anfangs. Was wird Gottes neuer Geist bewirken? Was ein neues, ein wirklich menschliches Herz? Äußerliches und Innerliches wird neu sein: Ein Land voller Früchte und Ernten, die nicht vereinnahmt werden. Eine Regierung, die ihre Verantwortung trägt . Menschen, die nicht missbrauchen, was ihnen gewährt ist. Ein Gotteshaus, in dem man sich Gott stellt. Eine Stadt, die geschützt und frei ist. 

Gebet
Danke, o Gott, für dieses Wort. Ich höre daraus, dass Du auch mir Chancen gibst. Denn Du gibst uns die Disposition zum Leben: Herz und Geist. Wie auch die Bedingungen sind, in denen ich mein Leben zubringe, mein Herz bewegt sich auf dich zu. Dein Geist wirke im Beten und Verstehen, im Darstellen und Erfinden, im Mitmachen und eigenen Gestalten. Gott, gib Frieden. Amen.
                                                                                                                                  Pfarrerin Hannah Becker

Monatsspruch April 2017

Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden.

Lk 24,5-6 (L)

Jahreslosung 2017

"Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch."

                                Ez 36,26.

Jahreslosung 2017