AUS DER KIRCHENGEMEINDE

„ALL TOGETHER NOW“ IN DER LIEBFRAUENKIRCHE
ZU HALBERSTADT

am 26.08. und 30.09. (14.30 Uhr).
Menschen, die hier zu Hause sind und andere, die aus ihrer Heimat geflohen sind, treffen zum Musizieren, Tanzen, Singen und Kennenlernen zusammen. Zu jeder Veranstaltung sind 200 Flüchtlinge aus der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber (ZASt)eingeladen, wo sie mit Bussen abgeholt werden.
Es hat sich gezeigt, dass diese Veranstaltungen von den Bewohnern der ZASt sehr geschätzt werden. Für sie ist es eine Gelegenheit, aus ihrem Wohnheim herauszukommen und in einer freien Atmosphäre freundlichen Halberstädtern zu begegnen. All Together Now – die Botschaft dieses bekannten Beatles-Songs wollen wir mit Leben erfüllen. Unter der Trägerschaft der Liebfrauengemeinde beteiligen sich der Caritasverband, das Cecilienstift, das Diakonische Werk, der Evangelische Kirchenkreis, die Katholische Gemeinde, die Ysop-Baptisten-Kirche und wir, die Evangelische Kirchengemeinde.
Seien Sie ebenso herzlich willkommen, mitzuhelfen ‒ die Organisatoren sind für jede Unterstützung dankbar.
Sei es, dass Sie Kuchen, Gebäck oder Obst für das Büffet spenden, sei es, dass Sie an einem der Tische unserer Gemeinde bei der Bewirtung helfen möchten. Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte einfach an Frau Barbara Kosock im Gemeindebüro.

                                                                      Hannah Schöne-Warnefeld

Evangelische Kirchengemeinde Halberstadt
Domplatz 18
D-38820 Halberstadt
Telefon +49 (3941) 60 95 19
+49 (3941) 60 95 29
info@ev-kirche-halberstadt.de

Besuchen Sie uns auf Facebook